Lymphologisch:

  • Primäres Lymphödem
  • Sekundäres Lymphödem, z.B. nach Operationen,
    Tumorleiden und Wundrosen
  • Lip-Lymphödem
  • “Convent C” Zertifikat